It´s Wednesday and time for another fabulous Challenge over at {Little Red Wagon}Heather is hostess this week and she asked for something that represents Summer for us.  For me Summer means SUN, WATER, BEACH so i went with a surfer penguin. Es ist Mittwoch und Zeit für eine neue grandiose Challenge auf Little Red Wagon. Heather ist Gastgeberin und sie fragt nach Dingen die für uns Sommer bedeuten. Für mich ist das Sonne, Strand und Meer deshalb habe ich mich für den surfenden Pinguin entschieden.  

Come on and join us ! Head over to Little Red Wagon, check out the lovely creations from the other “Girlfriends” and link up your own project. Komm und mach mit ! Hüpf mal rüber zu Little Red Wagon und schaut Dir auch die wundervollen Projecte der anderen Girlfriends an und verlinke Dein eigenes Project.

 

  • Supplies
  • Stamp: Bugaboo Stamps
  • Ink: Copics
  • Dies: MFT Stitched Rectangle
  • Paper:  SU Black, S.E.I. On the Coast
  • Other: Enamel Dots

PLEASE NOTE: Those leaving a comment on this blog do so in the knowledge that theirname, link to their profile or blog, as well as comments they leave are visible to all those who visit this blog and thereby consent to the use of that personal information for that specific purpose. Diejenigen, die einen Kommentar in diesem Blog hinterlassen, tun dies in dem Wissen, dass ihr Name, Link zu ihrem Profil oder Blog sowie Kommentare, die sie hinterlassen, für alle sichtbar sind, die diesen Blog besuchen und damit der Verwendung dieser persönlichen Informationen für diesen spezifischen Zweck zustimmen.

Since no IP addresses are saved for longer than 7 days – which I have no control over – I switched on comment moderation. I copy and paste your comments and enter them under MY IP-Address again. That should not be a problem. My own IP address may be stored. I give the permission!! Your Original comment will be delete.  Da die IP-Adressen nicht länger als 7 Tage gespeichert werden dürfen – worauf ich keinen Einfluss nehmen kann – bin ich zur Kommentar Moderation übergegangen. Ich kopiere und füge Deinen Kommentar unter meiner IP-Adresse wieder ein. Das dürfte kein Problem sein, meine eigene IP-Adresse darf gespeichert werden. Ich gebe meine Erlaubnis. Dein Original Kommentar wird gelöscht.